IncoWest » Die Projekte » Architektur » Neubau Schule, Herxheim

Die Projekte: Architektur

Neubau Schule, Herxheim

Modernisierung und Erweiterung der bestehenden Schule für ca. 1400 Schüler. Das Schulzentrum wurde als kooperative Gesamtschule mit 3 Erweiterungsbauten für die Orientierungsstufe, für Fachraäume und Verwaltung und für die Oberstufe erweitert. Im modernisierten Bauteil wurde eine Raumotimierung vorgenommen. Zur Modernisierung gehörten Energiesparmaßnahmen. Weiterhin wurde eine neues Heizsystem eingebaut.

Das Projekt wurde in 4 Phasen fertiggestellt:

  • Sektion I: Klassenräume für 4 Klassen
  • Sektion II: Gebäude für Klassenräume der Orientierungsstufe, das Verwaltungsgebäude sowie die Aula
  • Sektion III: Renovierung und Umstrukturierung des existierenden Gebäudes
  • Sektion IV: Gebäude für Klassenräume der Oberstufe

Wichtige Fakten zum Projekt

Erbrachte Leistungen

  • Architektur
  • Design
  • Entwurfs- und Ausführungsplanung
  • Qualitätskontrolle
  • Bauüberwachung
  • Erstellung der Ausschreibungsunterlagen
  • Projektdokumentation

Dienstleistungen

Architektur, Design, Qualitätskontrolle, Bauüberwachung, Auschreibungsunterlagen, Projektdokumentation

Dauer

1996 - 2002

Investition

13.000.000 Euro

Auftraggeber

Kreisverwaltung Südliche Weinstraße Germany

Alle Informationen zum Projekt auf einen Blick (PDF)