IncoWest » Die Projekte » Spezialisierte Ingenieurleistungen » Hydrogeologische Studie, Senegal

Die Projekte: Spezialisierte Ingenieurleistungen

Hydrogeologische Studie, Senegal

Studien und Analysen über die für Wasserversorgungssysteme zur Verfügung stehenden hydrogeologischen Ressourcen.

Ziel der Studie ist die Erweiterung einer Datenbank, die die Auswahl von Wassergewinnungs- und Wasserversorgungsmethoden erleichtert sowie die Verbesserung des Betriebs und der Instandhaltung der Wasserversorgungssysteme. Die Studie ist Teil eines lokalen Dezentralisierungs- und Entwicklungsprogramms für die beiden Regionen Fatick und Kaolack südöstlich der Hauptstadt Dakar im Senegal.

Mit der Übertragung von Zuständigkeiten von den zentralen Ministerien für Trinkwasserversorgung an die ländlichen Departements wird die Frage nach Wasserressourcen im Untergrund für die zuständigen Behörden dringlich.

Wichtige Fakten zum Projekt

Erbrachte Leistungen

Auf der Basis aller verfügbaren hydrogeologischen Dokumente entwickelte IncoWest einen Leitfaden, der in Zukunft eine bessere Einschätzung der gesamten lokalen Ressourcen ermöglichen wird. Die Studie wird in Zukunft ebenfalls Investitionspläne und eine genaue Bestimmung geeigneter Technologien fördern.

Dienstleistungen

Projektmanagement, Wasserversorgung, Hydrogeologie, Organisationsberatung

Dauer

2002

Investition

6.980.000 Euro

Auftraggeber

Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW), Frankfurt/Main, Deutschland

Alle Informationen zum Projekt auf einen Blick (PDF)